Geschichten rund um die S-Bahn

Wie der Film die historische S-Bahn entdeckte

Bridge of Spies. Foto: DreamWorks Pictures Es war ein denkwürdiger Moment, als Steven Spielberg am 7.11.2014 die Triebwagenhalle in Erkner betrat. Ihm folgte sein Hauptdarsteller Tom Hanks, Star des Films "Bridge of Spies" (deutscher Kinostart am 26.11.2015). Gleich zwei historische Züge wurden für die Dreharbeiten umfangreich umgestaltet und für die Dreharbeiten vorbereitet.

Dem Drehtag waren 14 Tage intensive Vorbereitungen vorangegangen. Schließlich war jeder Quadratmeter des Werkgeländes belegt. Es rückten fast 80 Fahrzeuge und hunderte Komparsen und Crew-Mitarbeiter an.


Nach oben

Spendenaufruf

Foto Front eines 167ers schräg von vorneJetzt spenden

Facebook – Youtube

Facebooklogo, weißes F auf blauem GrundYoutube-Logo, You auf weißem, darunter Tube auf rotem Hintergrund

Besuchen Sie uns auch auf Facebook oder se­hen Sie sich un­se­re Fil­me auf You­tube an.

Termine

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Wer ist online

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

© 2017 Historische S-Bahn e.V. Alle Rechte vorbehalten. Zum Impressum